Weitere Informationen zum Kurs
MBArt-sa-19.10.-2019

<

Termine

Beginn: 19.10.2019   Ende: 19.10.2019

Samstag 19.10.2019, 11 bis 17.30 Uhr
Ein Tag im Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Arp Museum Bahnhof Rolandseck 

„Licht und Raum“ zu Otto Piene

2019 wird für ein Jahr eine Werkschau des Malers und Lichtkünstlers Otto Piene im ARP Museum Bahnhof Rolandseck zu sehen sein. Pienes Arbeiten umspannen die Dimensionen von Himmel und Erde, von Licht und Raum und laden die Stille ein, als Raum dazwischen, in dem Verwandlung entstehen kann.

Dieser Tagesworkshop widmet sich der Werkbetrachtung von Otto Piene, wird begleitet von Achtsamkeitsübungen zu Atem, Raum und Körper, Sinneswahrnehmung und Stille, und bietet Raum für eigene praktische Gestaltungen.

MBArt (mindfulness based art experience) verbindet Elemente des Achtsamkeitstrainings MBSR (mindfulness based stress reduction) mit Wahrnehmungsübungen und einer eigenen praktischen künstlerischen Auseinandersetzung. Das Angebot ist offen für jeden, ob mit oder ohne künstlerischen Vorkenntnissen so wie auch mit oder ohne Meditationserfahrung,

Kosten: € 86
im Preis enthalten sind der Museumseintritt, Materialkosten, ein leichter, vegetarischer Mittagimbiss sowie 19 % Mehrwertsteuer
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Ort

Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Hans-Arp-Allee 1
53424 Remagen

Anfahrt


Teilnahme- und Anmeldebedingungen

Für die Teilnahme muss eine verbindliche Anmeldung unter Angabe des Namens, der vollständigen postalischen Adresse, der Emailadresse sowie einer Telefonnummer vorliegen. Erst dann ist der Kursplatz gesichert. 

Ein Rücktritt ist bis 14 Tage vor Kursbeginn gegen eine Bearbeitungsgebühr von € 20 möglich. Danach wird die gesamte Kursgebühr abzüglich € 20 Bearbeitungsgebühr nur dann erstattet, wenn der frei gewordene Platz von einem anderen Teilnehmer übernommen wird. Bei Kursabbruch, ungeachtet der Gründe, besteht kein Anspruch auf Erstattung.

Bei Ausfall durch die Kursleitung wird umgehend für Ersatz gesorgt. Sollte der Kurs wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder aus einem anderem wichtigen Grund nicht zustande kommen, werden Sie unverzüglich benachrichtigt und die Kursgebühr wird, falls bereits überwiesen, zurückerstattet. 

Besondere Teilnahme- und Anmeldebedingungen für die 8-Wochenprogramme

MBSR und MBCT sind wissenschaftlich fundierte und achtsamkeitsbasierte Stressbewältigungsprogramme, bzw. MBCT ist ein Depressionsbewältigungsprogramm. Beide Programme ersetzen jedoch weder eine medizinische noch psychotherapeutische Behandlung. Die Teilnahme erfolgt auf der Grundlage der Selbstverantwortlichkeit. Bitte sprechen Sie gegebenenfalls physische und/ oder psychische Erkrankungen im Vorgespräch vor Kursbeginn an.

Die MBSR und MBCT 8- Wochenprogramme beinhalten jeweils ein Vorgespräch. Dieses Vorgespräch umfasst circa 60 Minuten und ist im Preis inbegriffen. Bitte beachten Sie: für die Teilnahme an den Programmen ist das Vorgespräch verbindlich. Dies gilt insbesondere für das MBCT Programm. Eine Teilnahme ist andernfalls nicht möglich. Das Vorgespräch bleibt für Sie kostenfrei, auch wenn Sie sich anders entscheiden sollten. Sollten Sie jedoch ein verbindlich vereinbartes Gespräch kurzfristig - weniger als 24 Stunden vorher - absagen, muss Ihnen dieses leider in Rechnung gestellt werden. Die Gebühr beträgt hierfür € 60.

Bitte beachten Sie, das für die Teilnahme am MBCT Programm die akute Phase der Depression bereits abgeklungen sein sollte.

Bei fehlender Teilnahme an einem der Kurstermine besteht kein Anspruch auf einen Ersatztermin. Die Kurstermine bauen aufeinander auf. Bitte treffen Sie in diesem Fall mit der Kursleitung rechtzeitig eine Absprache.

Bitte beachten Sie auch: je nach Stand der Anmeldungen kann es bei den 8-Wochenprogrammen zu Verschiebungen des Kursbeginns und/oder des Achtsamkeitstages kommen. In diesem Fall werden Sie darüber umgehend informiert.

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung des Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mehr Informationen